Monatsarchiv für April 2011

Ein neues Schiff nach dem Nächsten

Donnerstag, den 7. April 2011

Die Reedereien legen auch dieses Jahr wieder nach. Es werden zahlreiche neue Schiffe gebaut, die in der Saison 2011/2012 auf Jungfernfahrt gehen. Eine Übersicht zu Kreuzfahrten auf der ganzen Welt finden Sie hier.

Tui Cruises beispielsweise ist eine der Reedereien, die in dieser Saison ihre zweite „Kleinstadt“ auf den Markt bringen. „Mein Schiff 2“ heißt das neue Werk der Reederei. Auf 14 Decks können sich die Passagiere hier erholen und die gesamte Ausstattung an Bord nutzen.
Es werden klassische Innenkabinen und Außenkabinen angeboten, aber auch Familienkabinen mit Veranda sowie Suiten. Tui bewirbt bereits die Möglichkeiten an Bord als „facettenreiche Erholung“. Wellness- und Spabereich sowie Poolanlagen komplettieren den Erholungsfaktor. Aber auch im Bereich Entertainment und Action wird viel geboten. Ein Entertainmentprogramm mit Star-Aufgebot und zahlreichen Events machen die Reise an Bord durchaus attraktiver. Aber auch in puncto Sport werden unzählige Kurse angeboten und Sportanlagen stehen ebenfalls zu selbst Benutzung bereit.

Auch Royal Caribbean zieht nach und weihte im Jahr 2010 Allure of the Seas, das Schwesternschiff zu Oasis of the Seas, ein. Ein besonderes Highlight bietet sich auf Deck 5, wo ein original Starbucks Café zum genießen einlädt. Das Schiff bietet auf 18 Decks platz für über 5.000 Passagiere, die von 2.100 Crewmitgliedern rundum versorgt werden. Höhepunkte gibt es auch hier einige, wie beispielsweise eine Kletterwand oder ein Karussell.

Die Wahl nach dem richtigen Schiff fällt mit der zunehmender Auswahl schwerer. Doch, was die Kreuzfahrtriesen dieses Jahr wieder zu bieten haben, lässt staunen.