Monatsarchiv für November 2008

Die neue AIDAblue

Montag, den 3. November 2008

Die AIDAblue, jüngstes Clubschiff der Reederei AIDA Cruises, setzt neue Maßstäbe in der Kreuzschifffahrt.
Als viertes von sechs geplanten Neubauten aus der Sphinx-Baureihe, befindet sich der Ozeanriese derzeit in Arbeit auf der Meyer Werft im niedersächsischen Papenburg, ehe es sich im Februar 2010 in die AIDA-Flotte reihen wird.
Fuhr bis 2007 bereits ein Schiff der AIDA Reederei unter selbigem Namen, überzeugt das Konzept der neuen AIDAblue aus der zweiten Sphinx-Generation durch noch höhere Modernität, exquisites Ambiente und durch Liebe zum dekorativen Detail. Angesichts der Schiffsmaße von 252 Metern Länge und 32,2 Metern Breite mag die AIDAblue seinen Schwestern AIDAdiva, AIDAluna und AIDAbella zwar auf den ersten Blick gleichen. Tatsächlich aber steigert sich das Raumangebot des AIDA-Zöglings durch ein weiteres halbes Deck auf ein imposantes Gesamtvolumen von 71000 BRZ.
Dabei wird es auf der AIDAblue 1087 Kabinen geben, darunter 34 Spa-Kabinen, welche jeweils durch einen direkten Zugang zum Wellness-Bereich und einen großen Balkon beeindrucken. Insbesondere mit ihrem Spa-Bereich setzt die AIDAblue neue Akzente. Zwar gelten die maritimen Wellness-Bereiche der Sphinx-Klasse ohnehin als die größten SPAs an Bord, übertrifft sich das Kreuzfahrtunternehmen mit zusätzlichen 450 Quadratmetern im Spa-Komplex der AIDAblue selbst. Auch die neuen Restaurant-Entwürfe imponieren durch noch größere Innen- und Außenbereiche. Ebenfalls architektonische Hingucker auf der AIDAblue werden die rundum verglasten Premium-Suiten sein.
Für den Zeitraum 2009 bis 2012 hat AIDA Cruises insgesamt den Bau von sechs Schiffen in Auftrag gegeben. Die Aufstockung ihrer Flotte lässt sich die Reederei über zwei Milliarden Euro kosten. Bis zum Jahre 2012 wird AIDA Cruises schließlich neun Clubschiffe im Hafen haben und somit weiterhin die deutsche Kreuzfahrt anführen. Zu den vielen Reisezielen der einzelnen Kreuzliner zählen Häfen des Mittelmeeres, der Kanaren, der Nordsee, der Karibik, des Arabischen Golfs sowie Asiens, Mittelamerikas und Nordamerikas. Als nächster feierlicher Höhepunkt im Hause AIDA Cruises steht zunächst im April 2009 die Taufe der AIDAluna in Palma de Mallorca und die darauf folgende Jungfernfahrt auf dem Programm.
Noch ein Urlaubstipp: Nordsee Wellness